Energy Design Guide I
Optimierung der Gebäudehülle in der Frühphase
Der ‹Energy Design Guide I› dient zur Umsetzung von rechnerischen Bestwerten in architektonisch relevante Grössen wie Bauweise, Verglasungsanteil und Verglasungsqualität für einen niedrigen Energieverbrauch.
Der ‹Energy Design Guide I› erlaubt eine rasche Optimierung der Gebäudehülle. Der thermische Bedarf wird jedoch nicht berechnet.
Frühzeitige energetische Optimierung
Da er zur Berechnung nur die drei Grössen
  • Verlustfaktor K,
  • Fenstergrösse/Verglasungsqualität,
  • Bauweise
benötigt, eignet er sich sehr für die optimale Planung schon in der Frühphase.
Optimierungspotential von 80–90%
Durch die Konzentration auf die allerwesentlichsten Faktoren kann das Optimierungspotential bereits um 80-90% ausgeschöpft werden.
Software Download
Der «Energy Design Guide I» steht in Form von Adobe-Air-Dateien (Je eine Zip-Datei mit der deutschsprachigen und der englischsprachigen Version) zum Download zur Verfügung.
Ebenso stehen die Städtedaten als ZIP-Dateien zur Verfügung «Schweiz» (de) und «UK/US» (en). Die Städtedaten können mit der Importfunktion von EDG-I geladen/ausgewechselt werden.
 
Wichtig ist. dass vorgängig Adobe Air installiert werden muss:
https://get.adobe.com/de/air/
 
Downloads:
Tutorial
Weitere Erläuterungen/Hilfen zur Verwendung der Software sind direkt im Programm integriert.
de en
«Eines der schönsten deutschen Bücher 2007»
Kategorie Wissenschaftliche Bücher, Fachbücher
www.stiftung-buchkunst.de

Joseph Binder Award 2008
Editionsdesign Gold
www.designaustria.at

Das Buch ist in der
2., überarbeiteten Auflage
erhältlich.